Studie: Mehr Reisebuchungen im Internet

Dienstag, 15. Januar 2002

Die Reisebranche verzeichnet steigende Buchungen über das Internet. Dies ist das Ergebnis einer aktuellen Umfrage, die das Marktforschungsinstitut Marketagent.com online durchgeführt hat. Danach haben 35 Prozent der im Dezember 2001 und Januar 2002 befragten Teilnehmer haben schon einmal eine Reise, einen Flug, einen Mietwagen oder ein Hotel im Web gebucht.

Als Hauptmotivation geben die User die Unabhängigkeit von den Öffnungszeiten an. Gut 80 Prozent entscheiden sich aus diesem Grund für die Online-Buchung. Etwas mehr als 71 Prozent geben an, aus Bequemlichkeit auf Web-Angebote zurückzugreifen. Nur 45 Prozent sehen einen Vorteil in der Preisersparnis.
Meist gelesen
stats