Studie: Kriterien für einen erfolgreichen Online-Handel

Donnerstag, 30. Dezember 1999

Zehn Grundanforderungen muss ein Online-Auftritt eines Händlers erfüllen, um mit seinen Internet-Angeboten erfolgreich zu sein. So erweisen sich als besonders wichtig die freie Auswahl verschiedener Zahlungsarten, schneller E-Mail-Kontakt, Geld-zurück-Garantie und kurze Ladezeiten. Das besagt die Studie "E-Commerce Facts" der Deutschen Post, die konkrete Leitlinien, Potenziale und Anforderungen für den Online-Handel enthält. Erstellt wurde sie auf der Grundlage einer repräsentativen Umfrage mit 1000 aktiven, im Umgang mit dem Medium Internet geübten Nutzern. Insgesamt wurden 49 Produktgruppen betrachtet. Ein hohes Entwicklungspotenzial sieht die Deutsche Post bei Produkten wie Tickets und Reservierungen, Mode, Telekommunikationsgeräten und Geschenkartikeln.
Darüber hinaus hat Evita, der Internet-Marktplatz der Deutschen Post, auf Basis der zehn Grundanforderungen der Studie, eine Checkliste mit einem Punktesystem entwickelt und seine Shop-Partner danach bewertet. Die ersten Gewinner des Evita-Shop-Awards wurden daraufhin gekürt: Die Online-Auftritte von Libri und Sixt machten dabei das Rennen. Wer mehr über die Studie und die Checkliste wissen möchte, wende sich an die Deutsche Post, Internet Marktplatz, Marketing, marketing@evita.de.
Meist gelesen
stats