Studie: Europa ist Zukunftsmarkt für Mobile-Marketing

Donnerstag, 06. September 2001

Europa wird der größte Markt für Mobile-Marketing. Das ist das Ergebnis einer Befragung von überwiegend europäischen Experten aus Anwendungsentwicklung, Werbung, Service und Contentproviding, die von der Wireless Advertising Association gemeinsam mit dem englischen Marktforschungsinstitut ARC im Juli durchgeführt wurde. Die Befragten erwarten für das Jahr 2010 durchschnittliche Umsätze zwischen 7 und 10 Milliarden Dollar. Hauptsächlich Service-Provider, Operator und Werbeagenturen werden den Angaben zufolge den Zukunftsmarkt unter sich aufteilen. Den Vorteil zu klassischen Werbebotschaften sehen die Mobile-Marketing-Experten im persönlichen Bezug zum Medium. So würden sich die Nutzer bewußt für die Werbebotschaft entscheiden.
Meist gelesen
stats