Studie: Blogs und Communities wachsen rasant

Dienstag, 29. April 2008
Blogs erobern die Welt
Blogs erobern die Welt
Themenseiten zu diesem Artikel:

Blog Deutschland USA Frankreich


Social-Media-Angebote im Web werden weltweit zu einer zunehmenden Konkurrenz für die traditionellen Medien. Auch in Deutschland steigt die Nutzung von Blogs, Video-Clips und Communities massiv an. Zu diesem Ergebnis kommt eine globale Studie von Universal McCann für die bis Ende März 2008 17.000 Internet-Nutzer in 29 Ländern befragt wurden. Hierzulande haben 55,4 Prozent schon Blogs gelesen (USA: 60, 3 Prozent, Frankreich 78 Prozent). Die Steigerung ist gewaltig. Im Juni 2007 waren aus laut der Studie "Social Media Tracker" noch 15 Prozent. 41 Prozent der deutschen Internetnutzer lesen Blogs wöchentlich, 17 Prozent täglich.

Social Networks nutzen in Deutschland inzwischen über 40 Prozent (Juni 2007: 19 Prozent). Von den Nutzern tummeln sich 41 Prozent mindestens einmal wöchentlich im Netzwerk. 14 Prozent sind dort täglich zuhause.

Über 77 Prozent der deutschen Internetnutzer haben sich bereits Videoclips im Web angesehen. Im Juni 2007 waren es noch knapp 44 Prozent. 47 Prozent schauen inzwischen wöchentlich Web-Videos, 12 Prozent sogar täglich. Weitere Ergebnisse gibt es im Horizont-Blog Off-the-record.de.
Meist gelesen
stats