Studie: Beliebteste Websites in Großbritannien sind MSN, Freeserve und Yahoo

Montag, 20. Dezember 1999

In Großbritannien haben mehr als 7,1 Millionen Privatpersonen einen Internetzugang. Zu den Websites, die am meisten besucht werden, zählen in Großbritannien MSN, Freeserve und Yahoo, die in der Reichweitenmessung gemeinsam an erster Stelle liegen. Das ist ein Ergebnis der Studie des Internet-Dienstleisters Netvalue. Durchgeführt wurde sie von den Marktforschugsinstitut Taylor Nelson Sofres. Der "Net-Value-Report" mit unterschiedlichen Daten zu den Internet-Nutzern in Großbritannien ist ab sofort bei der deutschen Niederlassung Netvaluation in Eschborn zu erhalten: milan.dolinar@netvaluation.de.
Meist gelesen
stats