Strukturelle Veränderungen im RTL-Programmbereich

Mittwoch, 09. August 2006

Holger Andersen, 37, bisher Leiter Strategische Programmentwicklung bei RTL, übernimmt ab sofort die neu geschaffene Position Gesamtleitung Comedy. Er verantwortet damit die gesamte Entwicklung und Produktion der Sitcoms, Comedy-Shows, Sketch-Comedies und Live-Comedy-Programme bei RTL und berichtet an RTL-Geschäftsführerin Anke Schäferkordt. Die Unterhaltungsgenres des RTL-Programms gliedern sich damit in Comedy, geleitet von Andersen, Fiction, geleitet von Barbara Thielen sowie Unterhaltung, Show und Daytime unter der Leitung von Tom Sänger. Der Bereich Strategische Programmentwicklung wird aufgelöst und fließt in die drei genannten Gebiete mit ein.

Markus Küttner, 35, übernimmt als Stellvertreter von Andersen die Leitung der Comedy-Shows und Sketch-Comedies. Gunther Burghagen, 41, berichtet als Leiter Sitcom ebenfalls an Andersen. se

Meist gelesen
stats