Ströer bietet Werbepakete für Geschäftsreisende und Pendler

Donnerstag, 15. April 2010
-
-
Themenseiten zu diesem Artikel:

Werbepaket Pendler Ströer Bahnhofsmedien DB ICE


Der Außenwerber Ströer investiert weiter in seine Bahnhofsmedien. Die Tochter DERG Media hat zwei standardisierte Werbepakete geschnürt, mit denen Werbekunden Geschäftsreisende und Pendler adressieren können. Die kaufkräftige Zielgruppe der Geschäftsreisenden nutzt laut Ströer die direkten Laufwege im Bahnhof, verbringt ihre Wartezeite mit Shopping und nutzt Bahn-Services, wie die DB Lounge intensiv. Das "Business Travel Package" ist ein Kombi-Angebot aus City-Light- und Ground Postern in ICE-Bahnhöfen sowie Broschüren und Flyern in den 1.-Klasse-Bereichen im ICE und der DB Lounge. 73.583 Euro kostet das Paket.

Daneben gibt es künftig das „Pendler Package": Pendler seien mit rund 40 Prozent die größte Personengruppe im Bahnhof. Auch sie nutzen Dienstleistungen und Freizeitangebote vor Ort. Es umfasst Werbeträger wie Big Banner, City-Light- und Ground Poster. Neu ist der einheitliche Kampagnenstart und die kürzere Belegungsdauer der Big Banner (14 Tage). Die Mediakosten liegen bei rund 187.000 Euro für alle Hauptbahnhöfe in Städten über 450.000 Einwohner. se
Meist gelesen
stats