Stöhr holt Henrique da Rosa als Management Supervisor

Donnerstag, 07. Mai 2009
Henrique da Rosa
Henrique da Rosa

Das Beratungsteam der Düsseldorfer Agentur Stöhr Markenkommunikation verstärkt sich mit Management Supervisor Henrique da Rosa. In dieser Position übernimmt er unter anderem die Verantwortung für die Henkel-Marken Spee und Sil. Darüber hinaus soll er sich gemeinsam mit Agenturchef Jürgen Stöhr und New-Business-Manager Tobias Voigt um die strategische Geschäftsentwicklung kümmern. In den vergangenen vier Jahren war der 39-Jährige in der Geschäftsleitung der Kölner Agentur Counterpart für Kunden wie die Deutsche Bank, DKV und Metro verantwortlich. Nach dem Start seiner Karriere bei Grey in Düsseldorf machte der in Arnsberg geborene Portugiese unter anderem Station bei BBDO, Kompass und Net:X-Consulting. si
Meist gelesen
stats