Steigenberger bestellt vier neue Regionaldirektoren

Montag, 26. März 2001

Einige der 71 Steigenberger Hotels werden von vier neuen Regionaldirektoren geleitet: Laut Unternehmensangaben sollen dadurch Marketing und Verkauf optimiert werden. Hans J. Kauschke, 49, verantwortet die Region Berlin/Brandenburg. Er war seit 1990 General Manager im Steigenberger Berlin. Alfred Küpper ist für alle Flughafenhotels zuständig. Der 52-Jährige leitete seit 1990 das Airport Hotel Frankfurt. Karl Schlichting, 43, steht den Hotels im Raum Hamburg und Schleswig-Holstein vor. Er leitete das Steigenberger Hamburg. Bernd A. Zängle unterstehen die Betriebe in Stuttgart und Baden-Baden. Der 45-Jährige war in verschiedenen Hotels im In- und Ausland tätig.
Meist gelesen
stats