Steffen Raschig steuert Marketing von Kia

Mittwoch, 11. Juni 2003

Die Deutschland-Dependance des koreanischen Autobauers Kia bündelt Vertrieb und Marketing: Ab sofort übernimmt Steffen Raschig die Leitung beider Bereiche. Der 34-jährige Kraftfahrzeugbetriebswirt übernimmt damit die Aufgaben von Hartmut Liebing (Marketing) und Jan Dommermuth (Vertrieb). Beide Manager verlassen das Unternehmen "in bestem Einvernehmen" und wollen sich neu orientieren. Nachfolger Raschig war zuvor im Marketing und Vertrieb bei Subaru und Isuzu tätig. rp
Meist gelesen
stats