Stefanie Lüdecke wird CSO bei Zanox

Mittwoch, 06. Juni 2012
Stefanie Lüdecke
Stefanie Lüdecke

Weibliche Verstärkung für Zanox: Zum 1. Oktober kommt Stefanie Lüdecke als Chief Sales Officer (CSO) zum Performance Advertising Netzwerk. Gleichzeitig zieht die 38-Jährige in den Vorstand der internationalen Zanox-Gruppe ein. Damit folgt sie auf Christian Kleinsorge, der Ende Juni "im gegenseitigen Einvernehmen aus dem Unternehmen ausscheidet". In ihrer neuen Position wird Lüdecke die Bereiche Global Sales und Client Services verantworten. Derzeit ist sie Geschäftsführerin bei TUI.com und betreut dort unter anderem das europäische E-Commerce-Geschäft. Zuvor war Lüdecke als Geschäftsführerin bei Quality Channel (heute Spiegel QC), dem Vermarkter der Spiegel-Gruppe tätig.

Künftig besteht der Zanox-Vorstand damit aus CEO Philipp Justus, CTO Daniel Keller, CFO Joachim Piroth und eben CSO Lüdecke. Zur Zanox Gruppe gehören neben Zanox auch Affiliate Window, Buy.at, M4N und Eprofessional. Das Unternehmen gehört mehrheitlich zu Axel Springer, die übrigen Anteile hält die Schweizer Publi Groupe. sw
Meist gelesen
stats