Stefanie Hegener wird Head of Marketing bei RCL Cruises

Donnerstag, 11. Oktober 2012
-
-

Stefanie Hegener übernimmt am ersten November die Position des Head of Marketing & Direct Sales für die deutschsprachigen Märkte bei RCL Cruises in Frankfurt am Main. Sie folgt auf Tanja Plöger, die das Unternehmen verlassen hat. Hegener berichtet an Tom Fecke, General Manager der drei Kreuzfahrtmarken Royal Caribbean International, Celebrity Cruises und Azamara Club Cruises in der DACH-Region. Hegener betreut damit drei vollkommen unterschiedliche Marketingkonzepte: Celebrity Cruises bietet moderne Luxuskreuzfahrten an. Azamara Club Cruises ist auf Kreuzfahrten mit exotischen Zielen und kleine Schiffe spezialisiert. Royal Caribbean International ist mit fast 4.000 Mitarbeitern und 22 Schiffen die größte Kreuzfahrtmarke der Welt. Sie bietet mit sechs verschiedenen Schiffsklassen von der Kinderbetreuung über Sportaktivitäten für jede Zielgruppe das passende Reiseangebot.

Hegener begann ihre Karriere beim Reiseveranstalter Tui. Dort arbeitete sie unter anderem auch im Projektteam Kreuzfahrt. Bei den Sentido Hotels & Resorts von Thomas Cook verantwortete sie drei Jahre lang alle Online-, Vertriebs- und Marketing-Aktivitäten als Director E-Commerce & Distribution. Vor ihrem Wechsel zu RCL Cruises war sie Senior Associate für Strategie- und Prozess-Management, Marketing und Vertrieb beim Beratungsunternehmen Ropardo. hor
Meist gelesen
stats