Stefanie Hauck wird Pressereferentin bei G+J München

Donnerstag, 02. August 2012
Stefanie Hauck
Stefanie Hauck

Stimme im Süden: Der jüngste Umbau der Verlagsgruppen bei Gruner + Jahr wirkt sich auch auf die Aufstellung der PR-Arbeit aus. Nach der Bündelung aller Münchner Aktivitäten ("Eltern"- und "PM"-Gruppe, "Neon", "Nido", Urbia.de, G+J Entertainment Media) unter dem organisatorischen Dach der neuen Verlagsgruppe Agenda in Hamburg erhält der Standort München eine eigene, dort ansässige Sprecherin. Stefanie Hauck übernimmt diesen Job ab sofort als Referentin PR/Kommunikation. Sie berichtet damit an Melanie Stiebner, Kaufmännische Leiterin bei G+J München. Stiebner wiederum berichtet, wie gemeldet, an Thomas Lindner, Geschäftsführer der Verlagsgruppe Agenda. Neuzugang Hauck war zuvor mehrere Jahre bei der Unternehmensberatung A.T. Kearney in Düsseldorf und München in der Kommunikation tätig, davor bei den Agenturen Public Affairs in Köln und Trimedia Communications in Düsseldorf. rp
Meist gelesen
stats