Stefan Wolters verantwortet Lufthansa-Etat bei Sapient Nitro

Mittwoch, 26. Juni 2013
Stefan Wolters verstärkt Sapient Nitro (Bild: Sapient Nitro)
Stefan Wolters verstärkt Sapient Nitro (Bild: Sapient Nitro)

Stefan Wolters ist der neue Verantwortliche für den Kunden Lufthansa bei Sapient Nitro. In seiner Position als Account Director am Standort Köln soll der 35-Jährige den Ausbau und die Profilierung des digitalen Lufthansa Service-Portfolios vorantreiben. Wolters kommt von der Kölner Agentur Liquid Campaign, wo er seit 2009 unter anderem die Multichannel-Lösungen von Kunden wie BMW, Tchibo, Transparo und Fresenius verantwortlich zeichnete. Zuvor war er bei Interone, wo er auch seine Karriere als Junior Project Manager für MTV und ZDF gestartet hatte. Anschließend betreute er als Project Manager die Etats von Coca-Cola, Stage Entertainment und Postbank, ehe Wolters in die Position des Director Client Services wechselte und das zuständige Projektteam der Kunden Deutsche Post DHL, Henkel und 20th Century Fox Germany führte.

"Wir freuen uns, dass wir mit Stefan Wolters einen Mitarbeiter für uns gewinnen konnten, der sowohl langjährige Erfahrung im Bereich der Kundenbetreuung nationaler und internationaler Unternehmen mitbringt, als auch in der Umsetzung von komplexen Multichannel-Lösungen", sagt Joachim Bader, Executive Director bei Sapient Nitro. ire
Meist gelesen
stats