Stefan Tweraser als neuer Chef von Google Deutschland im Gespräch

Freitag, 04. April 2008
Stefan Tweraser wird offenbar neuer Deutschland-Chef bei Google
Stefan Tweraser wird offenbar neuer Deutschland-Chef bei Google

Der Nachfolger von Christian Baudis steht anscheinend fest: Nach einem Bericht der Tageszeitung "Österreich" soll Stefan Tweraser, 38, den Chefposten von Google Deutschland, Hamburg, übernehmen. HORIZONT.NET hatte bereits am 2. April berichtet, dass der bisherige Deutschland-Geschäftsführer Christian Baudis das Unternehmen verlassen will, da es ihn wieder zurück nach München zieht. Google-Pressesprecher Kay Oberbeck hatte diese Information auf HORIZONT-Nachfrage als "April-Scherz" bezeichnet.

Tweraser, der zuletzt den Posten des Marketing-Leiters bei Telekom Austria inne hatte, soll ab Mitte des Jahres zu Google stoßen. Google wollte auf erneute Anfrage von HORIZONT.NET dazu keine Stellung nehmen. Auch Tweraser hält sich bedeckt: "Dieses Gerücht möchte ich nicht kommentieren", so der Manager gegenüber HORIZONT.NET.

Meist gelesen
stats