Stefan Springer steigt bei Wensauer aus

Donnerstag, 25. August 2005

Der Aderlass im Management der Ludwigsburger Wensauer Group ist größer als bislang bekannt. Neben Detlef Arnold, der die Agentur im Zuge der Schließung des Düsseldorfer Büros bereits verlassen hat, werden auch Stefan Springer, bisher Geschäftsführender Gesellschafter der Wensauer Group, und Roland Schwarz, Kreativgeschäftsführer am Standort Ludwigsburg, aus dem Unternehmen ausscheiden. Die Führung liegt künftig in Händen von Agenturgründer Eberhard Wensauer, Beratungschef Tim Bögelein und Kreativchef Otto de Vries, der von Düsseldorf ins Stammhaus wechselt - wie viele der 20 von der Schließung betroffenen Mitarbeiter. mam

Meist gelesen
stats