Stefan Schwarz schließt sich Kolle Rebbe an

Freitag, 28. November 2008
Stefan Schwarz kehrt in eine Agentur zurück
Stefan Schwarz kehrt in eine Agentur zurück

Der frühere Kreativchef von FCB Deutschland (heute: Draft FCB) Stefan Schwarz steigt bei der Hamburger Agentur Kolle Rebbe ein. Der 43-Jährige, der zuletzt freiberuflich tätig war, übernimmt zusammen mit Jochen Mohrbutter die kreative Führung einer Unit (Boden I) bei Kolle Rebbe. Die mehr als 30 Mitarbeiter dieser Einheit sind unter anderem für Marken wie Deka, "Gala", Rottkäppchen-Mumm und CMA tätig. "Mit Stefan Schwarz konnten wir einen weiteren erfahrenen Kreativen gewinnen, der erstens sehr unternehmerisch und zweitens disziplinübergreifend denkt", freut sich Co-Gründer Stefan Kolle über den Neuzugang. Erst vor kurzem hatte die Agentur die Verpflichtung von Online-Kreativdirektor Stefan Walz bekanntgegeben. mam
Meist gelesen
stats