Stefan Rentzow und Christian Braun starten Produktionswerft

Freitag, 10. August 2012
Stefan Rentzow (l.) und Christian Braun tun sich zusammen
Stefan Rentzow (l.) und Christian Braun tun sich zusammen

In Hamburg ist eine neue Printproduktionsfirma an den Start gegangen. Anfang August haben Stefan Rentzow und Christian Braun die Produktionswerft gegründet. Das Angebot umfasst die gesamte Prozesskette moderner Printproduktion. Der Anbieter ist aus der Zusammenlegung der beiden Firmen Rentzow Produktion und Hans Specht entstanden und versteht sich als Mediendienstleister rund um den Offset- und Digitaldruck. Rentzow, 44, war von 1996 bis 2006 bei der Werbeagentur Springer & Jacoby tätig, zuletzt als Produktionsleiter. Danach machte er sich selbstständig. Braun, 46, arbeitete ebenfalls als Produktioner bei Springer & Jacoby bevor er 1995 bei Hans Specht einstieg. Beide arbeiteten bereits vor der Gründung von Produktionswerft mit ihren Firmen zusammen, unter anderem für Kunden wie Serviceplan, Kolle Rebbe und Gürtler Bachmann.

"Die Produktionswerft ist die logische Weiterentwicklung der engen und starken Zusammenarbeit beider Unternehmen im Sinne unserer gemeinsamen und von potenziellen neuen Kunden", sagt Braun. hor   
Meist gelesen
stats