Stefan Portune verlässt MEC Interaction

Freitag, 31. August 2007
Stefan Portune
Stefan Portune
Themenseiten zu diesem Artikel:

Interaction Stefan Portune


Stefan Portune, Managing Director von MEC Interaction, kehrt der Hamburger Agentur den Rücken. Der Branche bleibt der 42-Jährige aber erhalten. "Nach sechs Jahren ist es jetzt an der Zeit, einen Gang zurückzuschalten", so Portune. Nach einer "kreativen Pause" wolle er sich im Markt umschauen, ein konkretes Ziel gebe es aber noch nicht. Portune hat die Digital-Unit der Mediaedge-CIA-Tochter ausgebaut. Unter seiner Führung ist das Team von anfänglich zwei auf heute rund 60 Mitarbeiter angewachsen. Wer seine Nachfolge antreten wird, ist noch nicht bekannt. stu

Meist gelesen
stats