Stefan Michalk übernimmt Presse- und Öffentlichkeitsarbeit des VDZ

Dienstag, 03. August 2004

Stefan Michalk, 42, ist neuer Leiter Presse- und Öffentlichkeitsarbeit des Verbands Deutscher Zeitschriftenverleger e.V. (VDZ) in Berlin. Der gelernte Journalist kommt vom Hamburger Verlag Gruner + Jahr zum VDZ, wo er zuletzt als Pressesprecher für die internationalen Aktivitäten des Verlages, das Zeitungs- sowie das Multimediageschäft verantwortlich war.

Davor war Michalk unter anderem stellvertretender Unternehmenssprecher von Sony Deutschland in Köln und Redakteur bei der Deutschen Presse Agentur (dpa). In der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit des VDZ wird Michalk weiterhin von Veronika Nickel unterstützt, die zukünftig vor allem die Betreuung sämtlicher Veranstaltungen des Verbandes verantworten wird. nr
Meist gelesen
stats