Stefan Kleßmann leitet Triad Berlin

Donnerstag, 10. März 2011
Stefan Kleßmann sitzt bei Trias ab sofort in der Chefetage
Stefan Kleßmann sitzt bei Trias ab sofort in der Chefetage

Stefan Kleßmann wird Geschäftsführer bei Triad Berlin. Die Agentur hat ihren langjährigen Organisations-und Unternehmensberater in die Führungsebene berufen. Er wird ab sofort den Ausbau von Geschäften im arabischen Raum verantworten und das Beratungsgeschäft des Unternehmens im Bereich ganzheitliche Projektberatung stärken. Hierbei liegt der Fokus vor allem auf der Entwicklung des Deutschen Fußballmuseums in Dortmund.

Vor seiner Anstellung bei der auf Kommunikation im Raum spezialisierten Agentur war Kleßmann Leiter von British Airways Berlin. Er arbeitet seit 1996 für Triad und ist dort seit 2005 Mitgesellschafter.

Mit der Berufung ihres ehemaligen Beraters zum Geschäftsführer bekräftigt die Berliner Agentur Kleßmanns wichtige Funktion im Unternehmen. Unter seiner Führung will sie ihre zukünftigen internationalen Aktivitäten ausbauen. hor
Meist gelesen
stats