Stefan Kastenmüller führt Argo-Brand

Freitag, 10. Dezember 1999

Als Geschäftsführender Gesellschafter übernimmt Stefan Kastenmüller, 36, die Verantwortung für die Münchner Agentur Argo-Brand. Als jüngste Tochter der Argonauten ergänzt Argo-Brand das Network um die Bereiche Markenbildung und Brand-Marketing im Internet. Bereits seit April dieses Jahres steht Kastenmüller den Argonauten als Berater für Kommunikationsstrategien im Internet und E-Branding zur Seite. Seine berufliche Laufbahn startete Kastenmüller 1990 bei Philip Morris, 1993 wechselte er zu MTV Networks nach London und wurde ein Jahr später Head of Marketing für MTV und VH-1 in Deutschland, Österreich und der Schweiz. 1996 gründete er mit Partnern in London den "paneuropean creative think tank" Katze Productions. Das Unternehmen wurde zwei Jahre später an die Londoner Agentur Blazkho verkauft.
Meist gelesen
stats