Stayfriends.de renoviert und startet App

Dienstag, 24. August 2010
Die Community präsentiert sich in neuem Gewand
Die Community präsentiert sich in neuem Gewand

Das Schulfreundeportal Stay Friends hat seinen Online-Auftritts erstmals seit acht Jahren komplett überarbeitet. Die Webseite soll nun klarer gegliedert sein. Das Menü wurde restrukturiert und News von ihren Kontakten finden Nutzer fortan zentral gebündelt auf der Startseite. Verbessert wurden auch die Privatsphäre-Einstellungen: Wer Fotoalben anlegt oder Erlebnisse in seinem Profil einträgt kann nun auswählen, ob er diese Inhalte für alle Stay Friends-Mitglieder zugänglich machen möchte oder lediglich für seine Kontakte.

Das neue Design findet sich in der iPhone-App für Stay-Friends-Goldmitglieder wieder, die seit wenigen Tagen im iTunes-Store gratis zum Download bereit steht.

Die 2002 gegründete Stay Friends GmbH betreibt Social Networking Plattformen mit nach eigenen Angaben über 21 Millionen Mitgliedern in Deutschland (StayFriends.de), Österreich (StayFriends.at), der Schweiz (StayFriends.ch), Frankreich (Trombi.com) und Schweden (StayFriends.se). Seit Januar 2004 ist das Erlangener Unternehmen eine 100-prozentige Tochtergesellschaft von Classmates Online in Seattle/USA. se
Meist gelesen
stats