Statistik der Woche: Ergebnisentwicklung der RTL Group

Freitag, 11. März 2011
-
-

Mit einem operativen Ergebnis von 1,11 Milliarden Euro (EBITA) hat die RTL Group 2010 einen neuen Rekordwert erreicht. Damit kann die Tochter des Medienkonzerns Bertelsmann wieder an die gute Entwicklung vor der Wirtschaftskrise anknüpfen: Abgesehen von einem Einbruch im Jahr 2009, als das operative Ergebnis auf 796 Millionen Euro zurückging, zeigt die Kurve seit 2005 kontinuierlich nach oben. 2008 erreichte das Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen 916 Millionen Euro. Für 2011 wollte sich RTL-Group-Chef Gerhard Zeiler indes nicht auf eine Prognose festlegen. "Wir werden das Kerngeschäft weiter optimieren und wir werden das Wachstum der Gruppe steigern", sagte Zeiler bei der Vorstellung der Geschäftszahlen am Donnerstag. dh


Das Statistik-Portal HORIZONTstats bietet Ihnen Zugriff auf Tausende aktuelle Statistiken aus Marketing, Werbung und Medien. Die auf HORIZONTstats.de zum Download zur Verfügung gestellten Daten stammen aus über 500 Quellen. HORIZONTstats ist eine Kooperation von HORIZONT und Statista.
Meist gelesen
stats