Startschuss für "Frauen ans Netz"

Freitag, 24. September 1999
Themenseiten zu diesem Artikel:

Startschuss BMBF Deutsche Telekom Arbeitsamt


Die Aktion "Frauen ans Netz" hat begonnen. Es ist die bisher größte Initiative dieser Art, die vom Bundesministerium für Bildung und Forschung, der Zeitschrift "Brigitte", der Deutschen Telekom und der Bundesanstalt für Arbeit unterstützt wird. Dabei wird in 101 Städten Frauen der Einstieg ins Internet mittels kostenloser Seminare angeboten. Die Kurse richten sich an Frauen, die bereits Computer-Erfahrung, aber noch nicht im Internet gearbeitet haben. Weitere Infos sind auch unter http://www.frauen-ans-netz.de zu finden.
Meist gelesen
stats