Start von Bravo.de steht fest

Dienstag, 10. April 2001
Themenseiten zu diesem Artikel:

Verzögerung Marktführerschaft Jürgen Bruckmeier


Nach einigen Verzögerungen geht der Bauer-Verlag mit Bravo.de am 18. April online. Grund für die Verzögerungen waren offenbar die nicht erwartungsgemäß ausgefallenen Ergebnisse der Beta-Testphase. Die Ziele sind hoch gesteckt: Spätestens 2002 soll Bravo.de bei den Jugend-Sites 2002 die Marktführerschaft übernehmen. Bauer will mittelfristig 30 Millionen Mark investieren. Die Kernzielgruppe liegt zwischen 10 und 19 Jahren. Diesen stehen neben dem Community-Bereich auch Content-Angebote, wie Music, On Screen, Dr. Sommer, Sport und Games zur Verfügung. Hinzu kommt ein Web-Radio mit 6 Kanälen. Das das wirtschaftlich und redaktionell eigenständige Mitglied der Bravo-Familie wurde von der Dock 23 Bauer Internet Company, dem Team um Redaktionsleiter Jürgen Bruckmeier und freien Kreativen konzipiert.
Meist gelesen
stats