Starkes Wachstum von Bannerwerbung in Europa

Dienstag, 04. Januar 2005

Der Internetmarktforscher Nielsen//Net Ratings hat über das neue Trackingsystem für Online-Werbung Ad Relevance, ehemals Lemonad, das Aufkommen von Banneranzeigen im europäischen Internet analysiert. Das Ergebnis: Die Zahl der Banneranzeigen stieg vom November 2003 bis zum November 2004 um 24 Prozent auf 94.939. Das stärkste Wachstum in der Anzahl der Bannerwerbung haben demzufolge Schweden, Frankreich und die Niederlande.

Ad Relevance beobachtet Online-Werbung in 14 europäischen Ländern. Das webbasierte System erlaubt Werbern, detaillierte Analysen der Online-Werbung für Marken und Produkte und von Web-Sites, auf denen Werbung geschaltet wird. Die Auswertung Die Anzahl der Online-Werbekunden ist in Europa um 11 Prozent 17.441 gestiegen. Auch die Anzahl der Online-Kampagnen stieg in Europa um 10 Prozent auf 36.824 Kampagnen im November 2004. nr
Meist gelesen
stats