"Stadtanzeiger Dortmund“ erscheint zweimal wöchentlich

Freitag, 01. Oktober 2010
Das Tochterunternehmen der WAZ Gruppe bringt den Stadtanzeiger Dortmund jetzt auch samstags
Das Tochterunternehmen der WAZ Gruppe bringt den Stadtanzeiger Dortmund jetzt auch samstags

Erstmals erscheint der "Stadtanzeiger Dortmund" an diesem Samstag mit einer Wochenendausgabe. Der Titel der Ostruhr-Anzeigenblattgesellschaft (ORA) erhöht somit seine Erscheinungsfrequenz auf zweimal in der Woche. Die ORA ist ein Unternehmen des Medienhaus Lensing und der WAZ Mediengruppe. Bisher ist das Anzeigenblatt, das eine Auflage von 284.000 Exemplaren hat, nur mittwochs erschienen. "Mit der neuen Ausgabe am Samstag kommen wir auch den Wünschen unserer Werbekunden nach, die schon seit längerem unser Medium für Kaufimpulse zum Wochenende nutzen möchte", sagt Karin Hilbert, ORA-Geschäftsführerin bei der WAZ Mediengruppe.

Ingesamt gibt die ORA 15 Anzeigenblätter mit einer wöchentlichen Auflage von über 1,5 Millionen Exemplaren in Nordrhein-Westfalen heraus. Der Stadtanzeiger Dortmund hat fünf Unterausgaben. hor
Meist gelesen
stats