Stabwechsel bei den Münchner Argonauten

Montag, 25. Februar 2008
Frankfurt-Geschäftsführer Eugen Kern übernimmt auch in München
Frankfurt-Geschäftsführer Eugen Kern übernimmt auch in München

Eugen Kern, Geschäftsführer des Frankfurter Büros der Argonauten G2, übernimmt zusätzlich die Verantwortung für den Münchner Standort. Christina von Jakubowski, bisher in der bayerischen Landeshauptstadt Managing Director, verlässt die Agentur auf eigenen Wunsch. Als Unit Director wechselt - wie bereits gemeldet - Arne Cornelsen, 40, von Hamburg nach München. Das dortige G2-Team leitet er künftig gemeinsam mit dem Kreativduo Arnulf Fornoff und David Hofmann.

Den Hamburger Standort leiten künftig Nina Neumann, 40, und Martin Steinhausen, 39. Beide wechselten - wie ebenfalls bereits gemeldet - vom Hamburger Wunderman-Büro zu den Argonauten. si

Meist gelesen
stats