Springer startet neue Tageszeitung in Polen

Dienstag, 11. April 2006

Die polnische Tochtergesellschaft von Axel Springer, Axel Springer Polska, startet am 18. April eine neue überregionale Tageszeitung in Polen. "Dziennik" mit Redaktionssitz in Warschau richtet sich an junge und gebildete Leser, die sich für polnische, europäische und internationale Themen interessieren. "Dziennik" erscheint Montag bis Samstag zum Preis von 1,50 Zloty. Chefredakteur ist Robert Krasowski, 40, der bislang in einer leitenden Position in der Redaktion von "Fakt", das ebenfalls von Springer in Polen herausgegeben wird, tätig war. Herausgeber ist Grzegorz Jankowski, der auch Chefredakteur von "Fakt" ist und zuvor stellvertretender Chefredakteur von "Newsweek Polska" war. is
Meist gelesen
stats