Springer launcht "Hörzu Digital"

Montag, 22. Juni 2009

Der Axel-Springer-Verlag ersetzt die monatliche Programmzeitschrifts-Beilage  "Premiere Kompakt" durch die wöchentliche Beilage "Hörzu Digital". Das Supplement liegt den Heften 27 (Programmzeitraum vom 4. bis 10. Juli 2009) der Titel "Bildwoche", "Hörzu" und "Funkuhr" erstmals bei. "Hörzu Digital" umfasst 32 Seiten und stellt das Programm von insgesamt 58 Digitalsendern dar, darunter auch weiterhin die Angebote vom Premiere. In einer Übergangsphase von vier Wochen erhalten die Abonnenten das Angebot kostenlos. Ab Heft 31 werden für das erweiterte Angebot 10 Cent zusätzlich pro Ausgabe berechnet.

Ein Grund, die Beilage zu verändern, ist die Entwicklung des Partners Premiere, so ein Springer-Sprecher. Der Pay-TV-Sender plant, sich in Sky umzubenennen. Der Titel "Premiere Kompakt" musste daher auch verändert werden. Die Zusammenarbeit mit dem Bezahlsender möchte Springer aber fortsetzen. HOR
Meist gelesen
stats