Springer bringt Welt-Titel auf den Kindle

Mittwoch, 12. Oktober 2011
Die "Welt" kommt auf den Kindle
Die "Welt" kommt auf den Kindle

Axel Springer weitet die Präsenz der "Welt"-Titel auf digitalen Lesegeräten aus. Nach den Applikationen für iPhone und iPad bieten die Zeitungen ihre Inhalte nun auch auf dem E-Reader Kindle von Amazon an. Laut Verlagsangaben sind die "Welt"-Titel damit die einzigen deutschen Zeitungen, die Kindle-Nutzer an sieben Tagen der Woche mit Nachrichten versorgen. Im Kindle-Store auf Amazon.de können Leser auf verschiedene Bündelangebote zugreifen. Das Abo für "Die Welt" und "Welt am Sonntag" kostet nach einer zweiwöchigen kostenlosen Testphase 29,99 Euro monatlich. Für die Kombination aus "Welt Kompakt" und "Welt am Sonntag Kompakt" müssen Leser 11,99 Euro im Monat berappen. mas
Meist gelesen
stats