Springer-Verlag und Kluwer Academic Publishers vollenden Fusion

Freitag, 16. Juli 2004
Das neue Logo
Das neue Logo

Die im Februar angekündigte Fusion der beiden Wissenschaftsverlage Springer und Kluwer Academic Publishers (KAP) ist organisatorisch weitgehend abgeschlossen. Seit 1. Juli operieren beide Unternehmen unter der gemeinsamen Marke Springer, die sich zugleich in einem neuen Erscheinungsbild präsentiert. Die bekannten Elemente des alten Springer-Verlag-Logos wurden weiter entwickelt und mit neuen verbunden. Die Anmutung soll nun insgesamt moderner wirken und zugleich Kontinuität erkennen lassen, heißt es seitens des Unternehmens.

Das neue Logo wird sukzessive auf allen seit Juli neu erscheinenden Produkten eingeführt und zur Frankfurter Buchmesse im Oktober 2004 mehrheitlich sichtbar sein. Der Name Kluwer Academic Publishers und das Kluwer-Logo werden parallel weiter existieren, so lange Produkte und Services des Hauses noch erhältlich sind. Im Rahmen der organisatorischen Zusammenführung von Springer und KAP sind inzwischen alle Bereiche global aufgestellt worden und werden weltweit einheitlich geführt. nr
Meist gelesen
stats