Sportive Communication mit neuer Geschäftsführung

Mittwoch, 11. August 2004

Die Münchner Agenturgruppe Sportive Communications hat die Leitung ihrer Unternehmensbereiche neu geordnet. Bei der Sportive Werbeagentur wird Andreas Listl das Führungsduo Jürgen Wöhler und Klaus Kitzmüller im Bereich Kundenleitung unterstützen.

Zum 1. Januar 2005 soll er Roger Strack als Mitglied in der Geschäftsführung ablösen. Strack verlässt die Agentur zum Jahreswechsel, um bei der in Wiesbaden ansässigen Agentur MC Trade Marketing als Geschäftsführer einzusteigen. Listl wiederum kommt von der Agentur Draft in München, wo er ebenfalls in der Geschäftsleitung tätig war. Die bisherige Leiterin der PR Unit Jutta Rossié wird künftig gemeinsam mit Kitzmüller die Agentur Sportive PR und Verlag leiten.

Der Dialogbereich der Gruppe wird mit der Übernahme der Dialogagentur Keck erweitert. Deren Inhaber Andreas Keck übernimmt gemeinsam mit Thorsten Still die Geschäftsführung der künftig unter Sportive Dialog agierenden Unit. bu
Meist gelesen
stats