Sport1.de bietet Bundesliga-Manager gegen Gebühr an

Dienstag, 06. August 2002
Themenseiten zu diesem Artikel:

Sport1 Fußball-Weltmeisterschaft Transfermarkt


Zur Saison 2002/2003 bietet Sport1 sein Bundesliga-Managerspiel erstmals gegen eine Gebühr von 10 Euro für die gesamte Spielzeit an. Die Sport-Website baut damit sein Paid-Content-Angebot aus, nachdem die Teilnahme am WM-Managerspiel während der Fußball-Weltmeisterschaft 2002 die Nutzer 2,50 Euro kostete.

Ziel des virtuellen Spiels ist es, eine möglichst erfolgreiche Fußball-Saison zu spielen. Wie die Manager der großen Clubs müssen die Teilnehmer auf dem Transfermarkt ihre Mannschaft zusammenstellen. Jedem Mitspieler steht dafür ein fiktives Budget von 100 Millionen Euro zur Verfügung. Wer im Verlauf der Spielzeit seine Mittel am effizientesten einsetzt, gewinnt. Die Daten der realen Bundesliga bilden die Grundlage der einzelnen Spieltagswertungen.
Meist gelesen
stats