Sport1 startet Ran-online

Mittwoch, 31. Oktober 2001

Das Portal Sport1.de hat den Startschuss für Ran-Online gegeben. Der Web-Ableger der Sat-1-Fußballsendung "Ran" bietet den Usern künftig die kompletten Spielberichte und Interviews der TV-Sendung sowie Highlight-Zusammenschnitte jedes Spieltages als flashanimierte Multimediashow an.

Darüber hinaus können Sport1-User alle wichtigen Bundesliga-Daten wie etwa Tabellen, Aufstellung, Ballbesitz, Fouls und Torschützen abrufen. Zudem lockt Ran-Online mit dem Gewinnspiel "ran and win", bei dem User jede Woche 15.000 Euro gewinnen können.

Sport1 wurde Ende 1999 als Joint Venture von DSF, Sat 1 ran und Sport Bild gegründet. Mehrheitseigner von Sport1 ist die Kirchgruppe, deren Töchter Kirch Media, DSF und Sat 1 jeweils 25,5 Prozent an dem Unternehmen halten. Der Axel-Springer-Verlag hatte vor wenigen Wochen seine Anteile an Kirch Media verkauft.
Meist gelesen
stats