"Sport-Bild" bekommt zwei neue Vize-Chefredakteure

Mittwoch, 17. August 2011
Jochen Coenen (links) und Tobias Holtkamp verstärken die Chefredaktion der "Sport Bild"
Jochen Coenen (links) und Tobias Holtkamp verstärken die Chefredaktion der "Sport Bild"

Die Chefredaktion von Axel Springers "Sport Bild" bekommt Zuwachs: Spätestens zum 1. November wird Jochen Coenen, seit 2004 Mitglied der Chefredaktion, Stellverteter von Chefredakteur Matthias Brügelmann. Gleichzeitig heuert Tobias Holtkamp bei dem Blatt an - ebenfalls als stellvertretender Chefredakteur. Coenen, 49, begann 1981 bei Springer als Polizeireporter für "Bild" in Nordrheinwestfalen. 1988 gehörte er zum Gründungsteam der "Sport Bild". In den folgenden Jahren bekleidete Coenen mehrere Positionen bei dem Blatt, unter anderem als Chefreporter und Ressortleiter Fußball.

Holtkamp kommt von Bild.de, wo er seit 2008 das Sport-Ressort leitete. In dieser Funktion verantwortete der 33-Jährige unter anderem die Verzahnung von Print und Online sowie Bewegtbild-Kooperationen. Holtkamp begann seine Springer-Karriere im Jahre 2000. Er war zunächst als Sportredakteur für die Bundesausgabe der "Bild" tätig, ehe er zum Chefreporter im Sport-Ressort aufstieg. ire
Meist gelesen
stats