"Sport Auto": Marcus Schurig übernimmt Redaktionsleitung

Dienstag, 05. März 2013
Marcus Schuring, Bild: Sport Auto
Marcus Schuring, Bild: Sport Auto

Marcus Schurig, 48, ist ab sofort neuer Redaktionsleiter beim Magazin "Sport Auto". Zuvor war der Motorsport-Journalist Leiter des Ressorts Sport bei dem Titel aus dem Verlagshaus Motor Presse Stuttgart. Schuring gehört seit 1999 zum Redaktionsteam von "Sport Auto". Seine Schwerpunkte im Motorsport sind die Themen Langstreckenrennen und Supersportwagen. Als Chefredakteur folgt er auf den 58-jährigen Horst von Sauma-Jeltsch. Dieser hat seinen Posten in der Redaktionsleitung zwar abgegeben, arbeitet als Autor aber weiterhin für das Magazin.

Das Magazin "Sport Auto" erscheint monatlich seit 1969. Es ist zu einem Copypreis von 3,90 Euro am Kiosk erhältlich. Der Preis für eine einseitige Anzeige in "Sport Auto" beträgt 10.900 Euro. cb
Meist gelesen
stats