Sport 1 überträgt Live-Events auf Youtube

Freitag, 20. Mai 2011
-
-
Themenseiten zu diesem Artikel:

YouTube Sport 1 THW Kiel Sportsender Handball Ismaning BBL


Zum ersten Mal wird ein deutsches Sport-Event live auf Youtube übertragen: Am Sonntag, den 22. Mai, steigt um 17.30 Uhr auf dem Channel des Sportsenders Sport 1 die Begegnung THW Kiel gegen Hannover-Burgdorf aus der Handball Bundesliga. Der Sender aus Ismaning startet damit eine Reihe von Sportübertragungen per Livestream auf der Video-Plattform. So sollen neben weiteren Handball-Spielen auch die Playoff-Begegnungen aus der Basketball Bundesliga zu sehen sein. Mit der Youtube-Kooperation wolle man den Zuschauern und Nutzern der Dachmarke Sport 1 auf allen Kanälen Spitzensport bieten, sagt Sport 1-Geschäftsführer Zeljko Karajica. "Youtube als größtes Video-Portal im Web ist dabei ein idealer Partner."

Auch auf Seiten von Youtube sieht man in der Zusammenarbeit mit dem Sportsender einen großen Mehrwert: "Viele Youtube-Nutzer sind große Sportfans und Live-Straemings werden auch daher immer wichtiger für uns", erläutert Andreas Briese, Strategic Partner Development Manager bei Youtube.

Die technische Realisierung der Streams besorgt die TV-Produktionsfirma Plazamedia, die wie Sport 1 zu der Mediengruppe Constantin gehört. Der Sport 1-Kanal auf Youtube war am 12. Februar 2011 gestartet. ire
Meist gelesen
stats