Spielwarenmesse holt Peter Pols in den Vorstand

Freitag, 02. April 2004

Die Nürnberger Spielwarenmesse hat Peter Pols, 43, als neuen Vorstand für Finanzen und Verwaltung einberufen. Er tritt damit die Nachfolge von Ingeborg Fleckenstein an, die das Unternehmen auf eigenen Wunsch verlässt. Der Diplom-Kauffmann war zuletzt kaufmännischer Leiter des Dresdner Software-Anbieters Mount 10. Zuvor hatte Pols beim Chemie-Unternehmen Bayrol verschiedene Führungspositionen inne. ork
Meist gelesen
stats