Spiegelnet steigt bei Placement24.com ein

Mittwoch, 11. Juli 2007

Die Internettochter des Spiegel-Verlags, Spiegelnet, beteiligt sich an dem Karriere-Portal Placement24.com. Die Beteiligung erfolgt in Form von Investitionen in den Ausbau des Ende 2005 gegründeten Online-Angebots. "Wir werden den Themenbereich Karriere auf Spiegel-Online und Manager-magazin.de weiter ausbauen. Die Beteiligung an Placement24.com ist dazu ein wichtiger Baustein", begründet Spiegelnet-Geschäftsführer Fried von Bismarck den Schritt. Placement24 soll als eigenständige Marke erhalten bleiben. Die Geschäftsführung verbleibt bei den bisherigen Gesellschaftern Tonio Riederer von Paar und Fabiano Maturi. bn

Meist gelesen
stats