Spiegel Verlag startet Job-Magazin für Berufseinsteiger

Montag, 11. Februar 2013
"Spiegel Job" erscheint erstmals am 30. April
"Spiegel Job" erscheint erstmals am 30. April

Der Spiegel Verlag bringt am 30. April 2013 das neue Sonderheft "Spiegel Job" an den Kiosk. Das Magazin, das zunächst als einmalige Sonderausgabe erscheint, richtet sich nach Verlagsangaben an Studenten, die sich über den Einstieg ins Berufsleben informieren möchten, junge Akademiker, die am Beginn ihrer Karriere stehen, und Young Professionals, die bereits erste Erfahrungen in der Arbeitswelt gesammelt haben. Auf 130 Seiten will das Magazin Themen behandeln, die für den Berufsstart wichtig sind. Darüber hinaus bietet "Spiegel Job" Branchenreports, Berufsreportagen, Porträts sowie Beiträge zum Arbeiten im Ausland. Das Heft erscheint mit einer Druckauflage von rund 150.000 Exemplaren, der Copypreis liegt bei 4,90 Euro.

Konzipiert und betreut wird "Spiegel Job" von den Redaktionen des "UniSpiegel" sowie des Karriere-Ressorts bei Spiegel Online. Die Vermarktung liegt bei der hauseigenen Einheit Spiegel QC. Eine ganze Anzeigenseite ist für 12.900 Euro zu haben, Anzeigenschluss ist der 25. März 2013. ire
Meist gelesen
stats