Spiegel-Verlag ordnet den Geschäftsbereich Märkte und Erlöse neu

Freitag, 03. November 2000

Im Spiegel-Verlag ist der Geschäftsbereich Märkte und Erlöse nach dem Wechsel von Werner E. Klatten in den Vorstand von Spiegel Net neu geordnet worden. Christian Schlottau übernimmt die Leitung des Unternehmensbereichs Marketing, zu dem das Anzeigen- und Vertriebsmarketing, die Werbeabteilung und die Marktforschung gehören. Matthias Schmolz wird den Unternehmensbereich Kommunikation und Verlagskoordination leiten. Seine Zuständigkeit wird neben der Unternehmenskommunikation und dem Leserservice auch Gesellschaftsangelegenheiten, Beteiligungen und Projektentwicklungen umfassen.
Meist gelesen
stats