Spiegel TV: Geschäftsführer Cassian von Salomon geht von Bord

Freitag, 23. September 2011
Cassian von Salomon verlässt den Spiegel-Verlag
Cassian von Salomon verlässt den Spiegel-Verlag
Themenseiten zu diesem Artikel:

Dirk Pommer Ove Saffe Salomon SA Steffen Haug Bernd Jacob


Cassian von Salomon, seit 2006 Geschäftsführer bei der "Spiegel"-Tochter Spiegel TV, verlässt das Unternehmen zum 30. September - in gegenseitigem Einvernehmen, wie der Verlag mitteilt. Alleinige Leiter der TV-Sparte werden Dirk Pommer und Verlagsleiter Mathias Schmolz. Letzterer war erst im Mai dieses Jahres zum Geschäftsführer berufen worden. Im Zuge der Neuordnung der Geschäftsführung sortiert Spiegel TV auch seine Chefredaktion um. Cassian von Salomon habe "maßgeblich dazu beigetragen, dass sich diese journalistische Marke eine starke Stellung im deutschen Fernsehmarkt erobern und auch in der schwierigen wirtschaftlichen Situation der letzten Monate hervorragend behaupten konnte", so Ove Saffe, Geschäftsführer des Spiegel-Verlags. Eventuellen Spekulationen, wonach der Abgang Salomons mit dem Verlust von Sendeplätzen und Auftragsproduktionen und dem dadurch bedingten Personalabbau zu tun gehabt haben könnte, trat Saffe entgegen: "Der Wegfall seiner Position ist ausschließlich vor dem Hintergrund der neuen, schlankeren Führungsstruktur zu sehen. Ich danke Cassian von Salomon für sein überaus großes Engagement und wünsche ihm für seine private und berufliche Zukunft alles Gute."

Durch den Weggang Salomons werden auch die Verantwortlichkeiten in der Chefredaktion von Spiegel TV neu verteilt. Zum 1. Dezember 2011 wird Steffen Haug zusätzlich zur Leitung des Bereichs Bewegtbild, dessen Leiter er seit März 2011 ist, die redaktionelle Verantwortung für das "Spiegel TV Magazin", die "Spiegel TV Reportage" übernehmen. Er wird der Nachfolger von Bernd Jacobs, der auf eigenen Wunsch nur noch als Redakteur für beide Formate zuständig sein will. Neuer Chefredakteur Dokumentation, Ko- und Auftragsproduktion wird zum 1. Oktober Marc Brasse. Die letztgenannten Bereiche verantwortet der 47-Jährige bereits seit dem Jahre 2004. ire
Meist gelesen
stats