Spiegel Online sucht mit Yahoo

Freitag, 20. Februar 1998

Der Internet-Navigationsdienst Yahoo steht ab sofort auch den Nutzern von Spiegel Online zur Verfügung. Die Website bietet damit einen Zugang zu individuell angepaßten Yahoo-Seiten, die sie durch das vollständige Angebot des Navigationsdienstes sowie das Internet leiten. "Yahoo ist das optimaleSuchangebot zur Vertiefung der journalistischen Inhalte von Spiegel Online", so Spiegel-Online-Ressortleiter Hans-Dieter Degler. Das Nachrichtenmagazin "Spiegel" ist seit Herbst 1994 mit einer eigenen Redaktion im Internet vertreten. Yahoo ist ein international tätiges Unternehmen, das Internet-Angebote und Kommunikationsdienstleistungen für ein breites Publikum bereitstellt und nach bestimmten Zielgruppen, Themen oder Regionen ordnet. Im kürzlich vorgestellten GfK-Online-Monitor wurde Yahoo Deutschland als der bekannteste und reichweitenstärkste Navigationsdienst im deutschsprachigen Internet ermittelt. Das Unternehmen hat seinen Stammsitz im kalifornischen Santa Clara, europäischeNiederlassungen befinden sich in München, London, Paris und Stockholm.
Infolinks:
Spiegel Online, Yahoo Deutschland
Meist gelesen
stats