Spiegel Online liefert Content für Freenet

Donnerstag, 09. August 2001
Themenseiten zu diesem Artikel:

Freenet Spiegel Online Content


Das Web-Portal Freenet.de hat einen neuen Content-Partner gefunden. Wie das Unternehmen mitteilt, wird Spiegel Online dem Hamburger Unternehmen ab sofort redaktionelle Inhalte für die Bereiche Auto, Computer und Wissenschaft liefern. Im Bereich "Auto und Verkehr" liefert Spiegel Online tagesaktuelle News und Fahrtests, für den Computerbereich stellt die Spiegel-Online-Redaktion Nachrichten aus dem Ressort "Netzwelt" zur Verfügung. Zudem soll der Wissenschaftsbereich bei Freenet durch Inhalte aus dem Spiegel Wissenschafts-Channel bereichert werden. Freenet hat außerdem nach eigenen Angaben die eigene Redaktion massiv ausgebaut. Das Unternehmen unterhält nach eigenen Angaben mittlerweile 150 Partnerschaften mit Content-Anbietern.
Meist gelesen
stats