Spiegel Online bekommt Mediathek von Moving Image 24

Freitag, 08. April 2011
Mit MI 24 -Technologie: Die Karriereseite bei Spiegel Online
Mit MI 24 -Technologie: Die Karriereseite bei Spiegel Online

Spiegel Online baut sein neues Karriere-Portal Karrierespiegel.de mit Video-Content aus. Dafür kooperiert das Portal mit dem Berliner Dienstleister MovingIMAGE24. Die Online-Video-Spezialisten erstellen für Spiegel Online und Manager Magazin Online eine Mediathek, die Videos zu Karrierethemen beinhaltet. Unter karrierevideos.spiegel.de finden Jobsuchende zahlreiche Unternehmensportraits von Arbeitgebern wie BMW, Hays oder dem Auswärtigen Amt. Darüber hinaus beinhaltet die Videoplattform sieben verschiedene Channels, die nach Themen wie "Gesundheit & Pflege", "Wirtschaftswissenschaften" oder "Consulting" gegliedert sind. Die Kanäle bieten Unternehmen die Gelegenheit, ihre Karrierechancen darzustellen.

MovingIMAGE24 realisiert die Mediathek mit der Technologie Video Manager 5. Das Video-CMS ermöglicht es, interaktive Funktionen hinzuzufügen und Videoportale mit Social-Media-Applikation direkt online zu stellen. "Keine Internet-Plattform kann heute noch im umkämpften Markt um Klicks, Views und Reichweiten auf beste Streaming-Qualität und ein zeitsparendes, einfaches Handling von Videos verzichten", sagt MovingIMAGE24-Geschäftsführer Rainer Zugehör. "Dass nun auch Spiegel Online und Manager Magazin Online auf unsere Online-Videotechnologie setzen, unterstreicht unsere Expertise auf diesem Gebiet", so Zugehör weiter.

MovingIMAGE24 hat den Video Manager 5 seit Anfang März im Angebot. Das Berliner Unternehmen arbeitet bereits mit Kunden wie der Deka Bank und der Stiftung Warentest zusammen.

Das Portal karrierespiegel.de ist seit Ende März online. Neben Ratschlägen für Job und Karriere finden die User auf der Seite auch eine Jobbörse, die der Spiegel in Kooperation mit Monster.de betreibt. ire
Meist gelesen
stats