Spiegel-Net und Wissen Media starten Recherche-Portal

Montag, 17. Dezember 2007

Im Frühjahr 2008 geht das neue Online-Recherche-Portal Spiegel Wissen an den Start. Gründer des Joint Ventures sind die Wissen Media Group, eine Tochter von Bertelsmann, und Spiegel-Net. Um redaktionelle und lexikalische Informationen gekoppelt anbieten zu können, greift Spiegel Wissen auf die Inhalte des Nachrichtenmagazins "Der Spiegel" und Spiegel Online sowie auf Artikel aus den Bertelsmann-Lexika und -Wörterbüchern zu. Dazu kommen Einträge aus der freien Internetenzyklopädie Wikipedia. Die bisher noch kostenpflichtigen Artikel aus dem Archiv der Spiegel-Gruppe werden auf Spiegel Wissen unentgeltlich zur Verfügung stehen. Die operative Leitung der Plattform übernimmt die Firma Spiegel-Net, die mit 51 Prozent am Joint Venture beteiligt ist. Für die Geschäftsführung zeichnen Hauke Janssen, Leiter Dokumentation im Spiegel-Verlag, und Christoph Hünermann, Geschäftsführer der Wissen Media Group. jf



Meist gelesen
stats