Speed-Link wird Sponsor der Web-Offensive

Donnerstag, 20. August 1998
Themenseiten zu diesem Artikel:

Kommunikationsdienst Focus


Die Speed-Link Datenverarbeitungs- und Kommunikationsdienste GmbH wird Sponsor der Web-Offensive,die im März von Akademie.de und Focus Online ins Leben gerufen wurde. Seit Juli wird die Web-Offensive von Netscape Communications unterstützt. Ziel der Gemeinschaftsaktion ist es, insbesondere Existenzgründern und mittelständischen Unternehmen den Weg ins Internet zu erleichtern. Im Rahmen der Aktion erhalten förderberechtigte Firmen für 12 Monate einen kostenlosen Web-Server. In begleitenden kostenlosen Online-Kursen erlernen die Teilnehmer die Internet-Praxis für das eigene Unternehmen und den Aufbau einer Internet-Präsenz. Mehr als 4000 Firmen nutzen bereits das Fortbildungsangebot von Akademie.de, und seit dem Start sind 1900 der insgesamt 3.000 zur Verfügung stehenden Web-Server an kleine und mittelständische Unternehmen vergeben worden. Mit Hilfe des neuen Sponsors Speed-Link stehen statt bisher 3000 nun insgesamt 5000 Web-Server bereit. Weitere Informationen und Anmeldeunterlagen für Online-Kurse und Web-Server sind unter http://www.weboffensive.de abrufbar.
Infolinks:
Focus Online, Akademie.de, Speed-Link
Meist gelesen
stats