Specific Media erhält TRUSTe-Zertifizierung

Dienstag, 29. März 2011
Tim Vanderhook
Tim Vanderhook

Den Websites aus dem Specific-Media-Netzwerk können Nutzer vertrauen: Das Ad-Network verfügt seit kurzem über die TRUSTe-Zertifizierung, die weltweit gültig ist. Das Datenschutz-Gütesiegel besagt, dass die damit versehenen Websites fair mit den Daten der Nutzer umgehen. Konkret bedeutet dies, dass der User entscheiden kann, welche Informationen von ihm gespeichert werden, wie diese verwendet und ob sie weitergegeben werden dürfen. Für die Zertifizierung wurde die Datensammlung, -speicherung sowie -schutzerklärung von Specific Media ebenso untersucht wie die Optionen für die Benutzer und die Verwendung von Daten Dritter.

"Mit der TRUSTe-Zertifizierung können wir sowohl den Konsumenten als auch den Werbetreibenden noch mehr Transparenz bieten", erklärt Tim Vanderhook, Mitbegründer und CEO von Specific Media. "Mit dem Erhalt der Zertifizierung als erstes Ad Network im Rahmen von Trusted Data Collection, stärken wir unser Engagement für den Schutz der Privatsphäre von Konsumenten und helfen dabei, Branchenstandards für den Datenschutz voranzutreiben."

Laut eigenen Angaben hat TRUSTe "mehr als 40 Prozent der Top-50-Websites zertifiziert", darunter Angebote wie Facebook, Ebay, Adobe, LinkedIn, Microsoft, Yahoo und AOL. sw
Meist gelesen
stats